Leinöl

"Iss Dich gesund" ist eine Möglichkeit gesundheitlichen Problemen entgegen zu treten. Die kaltgepreßten, nicht raffinierten Öle gehören zwingend dazu. Natürlich sollten diese Öle alle auch aus kontrolliert biologischem Anbau stammen. Dem Leinöl wird, auf Grund seiner idealen Fettsäurezusammensetzung eine besondere Position zugewiesen. Fr. Dr. Budwig hat dies schon vor mehr als 50 Jahren erkannt. Viele Firmen haben dieses Wissen aufgegriffen und in eigene Produkte fließen lassen.

Die Kombination Leinöl & Quark kommt auch nicht von ungefähr. Wenn das Leinöl die Omega-3 Fettsäure Alpha-Linolensäure mitbringt, dann ergänzt der Quark sie um die schwefelhaltigen Aminosäuren Methionin und Cystein. Nach der Öl-Eiweiß Kost nach Budwig wird täglich diese Kombination gegessen. Morgens gesüßt mit Honig und am Abend als Dip zu rohem Gemüse.

Verwenden Sie für eine Protion der Dr. Budwig Quark-Leinöl-Creme folgende Zutaten:

  • 1-2 Esslöffel Dr. Budwig´s Omega-3 Öl
  • 1 Esslöffel Milch
  • 125-150 g Quark
  • 1-2 Teelöffel Honig
  • 1-2 Esslöffel Dr. Budwig´s Omega-3 Energiemix
  • Weiter Zutaten z.B.: Äpfel, Trockenfrüchte, Nüsse, Gewürze ...

Rühren Sie Quark und Milch und geben dann die restlichen Zutaten hinzu. Fragen Sie doch bitte nach dem kleinen Rezeptheft "Dr.Budwig´s Frühstücksempfehlungen".

Damit Sie weitere Vorteile aus einer gesunden Ernährung ziehen können werden oft Öle miteinander kombiniert.

Leinöl mit Lignanen

Dieses Leinöl wird mit einem hohen Anteil von Leinsamenpartikeln versetzt. Es erhält dadurch einen nussigen Geschmack.

Leinöl mit Borretsch

Im Borretschöl sind die wichtigen Omega-6 Gamma-Linolensäuren

Leinöl mit Leinsaat, Nachtkerzen- und Granatapfelöl, sowie gemahlener Rotklee

Diese Ölkombination wurde speziell für Frauen geschaffen, da die Wirkstoffe dieser Öle wahre Kosmetik von Innen sind. Arganöl und Avocadoöl runden das Ganze fruchtig ab.

Leinöl und Omega-3 DHA auch mit Zitrone

DHA oderDocohexaensäure unterstützt die normalen Funktionen von Herz, Hirn und Augen. Darum ist diese Mischung besonders interessant für Schwangere und stillende Mütter, denn auch die Entwicklung dieser Organe wird schon beim Fötus unterstützt. Die Ölmischung mit Zitrone schmeckt auch Kindern gut.

Energiemix

Diese verdauungsfördernde Mischung aus Leinsamen, Sonnenblumenkernen, Weizenkeimen und Fruchtflocken stellt für sich schon eine hervorragende Ergänzung der täglichen Ernährung dar.